Akku

Höchste Akkuleistung auf lange Zeit

Tipps zur Pflege.

Die Zell-Oxidation wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Zum Beispiel durch die Temperatur und den Ladezustand des Akkus. 

Die Lebensdauer hängt auch von der individuellen Nutzung und den äußeren Rahmenbedingungen, zum Beispiel der Betriebs- und Umgebungstemperatur ab. Einen pfleglichen Umgang belohnt ein Lithium-Akku mit einer längeren Lebensdauer. Im Winter lagern Sie Ihren Akku am besten wie folgt: Laden Sie den Akku auf und entfernen Sie dann das Ladegerät vom Akku. Schützen Sie den Akku vor Feuchtigkeit und lagern Sie ihn dunkel und kühl – ideal bei 15 bis 20 °C, zum Beispiel im Keller.

Temperaturen über 40°C oder unter 0°C sowie vollständiges Entladen vermeiden. Den Akku bei längeren Spielpausen (z.B. im Winter) korrekt lagern und mechanische Beschädigungen ausschließen.

Ladegerät

Vorgängermodelle K-Serie

Ladegerät

Damit der Akku mit Höchstleistung aufgeladen werden kann, für K-Serie

Ladegerät

Mobiles Laden des Akkus auf Reisen, für K-Serie

Sport-Akku

(Long Distance) Sportnutzung für K-Serie

Standard-Akku

Ersatzakku für K-Serie